GRÜNE Aschheim/Dornach Demo B471-Durchgangsverkehr auf Umgehungsstraße

 

Am Samstag, den den 22.2. trafen sich zahlreiche Demonstranten an der Hauptkreuzung in Aschheim um auf den unerträglichen Durchgangsverkehr der B471 aufmerksam zu machen und eine Umleitung des Verkehrs auf die bereits bestehende Umgehungsstrasse zu fordern.

Unter den  über 70 Teilnehmern waren auch Betroffene aus Feldkirchen und Haar, die ebenso massiv unter dem zunehmenden Verkehr leiden. Auch die Spitzenkandidaten der GRÜNEN Sabine Maier, Bürgermeisterkandidatin Aschheim,  Silvia Pahl-Leclerque, Feldkirchen, und Rüdiger Zwarg, Kirchheim, unterstützten die Aktion.

Zu häufig werden von LKWs und dem Alltagsverkehr die innerörtlichen Straßen in Aschheim und Dornach als Abkürzung, Stauumfahrung und Schleichweg missbraucht. Der GRÜNEN Ortsverband hatte zu dieser Demonstration aufgerufen und will sich nach der Wahl am 15.3. für eine Reduktion des innerörtlichen Verkehrs stark machen.

 

Verwandte Artikel